Das Theaterprojekt der Schülerinnen und Schüler der Berufseinstiegsschule

Das Theaterprojekt der Berufseinstiegsschule findet jährlich in Zusammenarbeit mit dem Theaterpädagogischen Zentrum Hildesheim statt. Parallel zum Schulunterricht und auch in einer mehrwöchigen Intensivprobenzeit entwickeln und üben die Schülerinnen und Schüler ein Theaterstück zu einem übergeordneten Thema. Im Anschluss präsentieren die Jugendlichen ihre Arbeit in mehreren öffentlichen Vorstellungen an einem außerschulischen Lernort.

Die Schülerinnen und Schüler zeigen sich im Projekt selbstbewusst und engagiert. Außerdem muss jeder auf der Bühne zuverlässig sein und sein Bestes für seine Mitspieler geben. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz und jeder kreative Kopf kann sich einbringen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.