Hoch

Anmeldung/Bewerbung

Bewerben an der Friedrich-List-Schule

Sie haben sich über die verschiedenen Bildungsangebote der Friedrich-List-Schule informiert und wir haben Ihr Interesse für eine unserer Schulformen geweckt?

Dann möchten wir Ihnen an dieser Stelle erläutern, wie das weitere Verfahren der Bewerbung um einen Schulplatz an der Friedrich-List-Schule abläuft.

Ich möchte mich für eine Vollzeitschulform (Berufseinstiegsschule, Berufsfachschule, Fachoberschule oder Berufliches Gymnasium) bewerben...

Die folgenden Erläuterungen beziehen sich ausschließlich auf unsere Vollzeitangebote. Dies sind die Berufseinstiegsschule, die Berufsfachschulen (mit Hauptschulabschluss bzw. mit Realschulabschluss), die Fachoberschule und das Berufliche Gymnasium.

Bewerbungen für das kommende Schuljahr (vorrangig im Monat Februar 2021) sind aufgrund der jetzigen Pandemiesituation vorübergehend nur auf dem Postweg (Friedrich-List-Schule, BBS Hildesheim, Wollenweberstraße 66, 31134 Hildesheim) oder per E-Mail möglich.

Zur leichteren Bearbeitung unserer Bewerbungssunterlagen haben wir für Sie die folgende Checkliste vorbereitet:

Erforderliche Unterlagen für alle Vollzeitschulformen:

    • Bewerbungsfomular mit Lichtbild; das Formular kann am PC ausgefüllt und anschließend ausgedruckt werden. Alternativ kann das Formular im Geschäftszimmer der Schule abgeholt werden.
    • Lebenslauf (tabellarisch)
    • Beglaubigte Kopie des letzten Schulzeugnisses
    • Beratungsbescheinigung der Bundesagentur für Arbeit (gilt nur für Bewerbungen zur Berufsfachschule und zur Fachoberschule (Klasse 11); Info: Aufgenommen werden nur diejenigen, die an einem Beratungsgespräch der Bundesagentur für Arbeit zu beruflichen Ausbildungsmöglichkeiten teilgenommen haben. Die Teilnahme an einem solchen Beratungsgespräch muss bei der Anmeldung durch eine entsprechende Bescheinigung nachgewiesen werden.)

Zusätzlich erforderliche Unterlagen für das Berufliche Gymnasium Wirtschaft:

Zusätzlich erforderliche Unterlagen für die Fachoberschule Wirtschaft, Klasse 11:

Wie erfolgt die Auswahl der Bewerber? (nur Vollzeitschulformen)

In Schulformen, in denen die Zahl der Bewerberinnen und Bewerber die Kapazitäten der Friedrich-List-Schule bei weitem übersteigt, führen wir ein Auswahlverfahren durch. Dabei sichtet i. d. R. ein Auswahlausschuss für die jeweilige Schulform Ihre Bewerbungsunterlagen. In eigenen Schulformen werden darüber hinaus Eingangsinterviews geführt. In diesen Gesprächen mit erfahrenen Lehrern haben Sie die Möglichkeit, sich detailliert über die Inhalte und Anforderungen der gewünschten Schulform zu informieren. Zugleich nutzen wir die Möglichkeit, um zu prüfen, ob unser Anforderungsprofil von Ihnen erfüllt wird. Termine für diese Gespräche erhalten Sie bei Ihrer Anmeldung oder telefonisch bzw. schriftlich, nach dem wir Ihre Bewerbungsunterlagen geprüft haben. Neben den Eingangsinterviews spielen unter anderem auch die Zeugnisnoten in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik, sowie die Beurteilung des Arbeits- und Sozialverhaltens eine wichtige Rolle.

Eine schriftliche Zusage erhalten Sie zeitnah im Zuge der Bewerbung.

Ich habe einen Ausbildungsvertrag unterschrieben...

Sollten Sie bei einem Unternehmen oder einer Behörde ein Ausbildungsverhältnis in einem kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf eingegangen sein, wird Ihr Ausbildungsbetrieb Sie bei uns in der kaufmännischen Berufsschule anmelden. Sie brauchen sich darum also nicht selbst zu kümmern.

Für Ausbildungsbetriebe steht der Anmeldevordruck für die kaufmännische Berufsschule hier zum Download bereit:

 

 

Übersicht aller Downloads für den Bewerbungsprozess:

Checkliste für die Bewerbung
Bewerbungsformular für alle Vollzeitschulformen (wird vom Schüler selbst ausgefüllt)
Erklärung zur Sorgeberechtigung (bei minderjährigen Schülerinnen und Schülern)
Informationen zu den Fächern (nur Berufliches Gymnasium – Wirtschaft)
Wahlbogen für die Fächer in der 11. Klasse des Beruflichen Gymnasiums
Abfrage zu den digitalen Endgeräten (nur Berufliches Gymnasium – Wirtschaft)
Anmeldeformular für die Berufsschule (wird vom Betrieb ausgefüllt)
 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.