Wenn man als Flüchtling nach Deutschland kommt, kann man die unterschiedlichsten Dinge erleben. Schöne, wie die vielen helfenden Hände, die einen bei Behördengängen, beim Sprachunterricht oder beim Einkaufen unterstützen. Zain-Alabidin Al-Khatir hat das erfahren. Der junge Mann, der vor vier Jahren aus dem Sudan floh, kennt aber auch die andere Seite [...] In der Friedrich-List-Schule berichtet er über seine Erlebnisse.

Artikel aus der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung vom 17. Juni 2019; Autor: Christian Harborth

Artikel haz 06 2019 Flucht 1

Artikel haz 06 2019 Flucht 2

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hinweise zum Datenschutz Ok